Tag 267, den 12.07.2018

Heute hatte ich die gleiche Routine wie gestern.
Um 8:45 uhr war ich in der Kirch, um 9 fing es an bis 12.
Heute war das Thema: Gott vergibt und liebt uns. Die Kinder haben viel über Gottes Gnade und Vergebung gelernt. Bei der Bibel Geschichte war es echt cool denn jeder hat ein Stück Schwarzes Papier bekommen und dieses Papier stand für eine schlechte Tat und das legte man ans kreuz, als ein Bild das Gott vergibt. Danach hat jeder einen Punkt auf die Hand bekommen das uns daran erinnert das Gott vergibt und uns liebt so wie wir sind. Es war echt cool.

Als dann alle weg waren ging es für mich ein Stockwerk tiefer, denn ich musste noch im Office arbeiten. Ich hab die Programmheften für Sonntag gemacht und danach musste ich Briefe in den Briefumschlag tun und auch zukleben. Das war einbisschen anstrengend da es im Office irgendwie echt warm war. Aber sonst war es nicht so anstrengend, war nur wegen der Hitze!

Um 3 war ich dann auch daheim. Daheim angekommen hab ich meine Füße in den Pool getan und mich einbisschen ausgeruht. Auch die Zeit ging dann echt schnel vorbei denn um halb 6 sind wir (Dennis, Rosie und ich) auch schon wieder los.

Um 6 uhr waren wir dann in einem Restaurant und haben uns mit Susan und Darrell getroffen. Es war ein sehr schöner und lustiger Abend. Das wird wahrscheinlich auch das letzte mal sein das ich mit Susan und Darrell essen gehe! Aber wer weiß vielleicht gehen wir nochmal bevor ich gehe! Das Essen war echt lecker. Wir sind italienisch essen gegangen!

Um 8 uhr sind wir dann auch endlich heim.
Als wir daheim waren, hab ich denn Sonnenuntergang verpasst. Wir waren einfach zu spät aber das ist ok!
Viel hab ich dann auch nicht mehr gemacht.

Das Wetter war heute sehr schön. 33 grad mit einpaar Wolken!
Und auf dem Bild habt ihr wieder einen kleinen Einblick von VBS!