Tag 235, den 10.06.2018

Heute war ein voller Tag für mich aber es war nicht anstrengend. Ich hatte Spaß gehabt.

Heute Morgen war ich wieder in der Kirche! Heute war der Gottesdienst anders! Kurz und knackig! Wie ihr schon auf dem Bild erkennen könnt stand ich wieder vorne und habe gesprochen aber nicht so lange. Ich habe ein Zeugnis gegeben was ich dieses Jahr von und über Gott gelernt hab. Ich glaube das man es in einer Woche auf YouTube sehen kann, ich werde aber euch bescheid sagen. Nicht nur ich hab gesprochen sondern auch noch ein anderer. CJ ist sein Name und er hat auch einbisschen etwas erzählt.
Ich war echt nervös aber es hat alles geklappt 🙂
Nach den Zeugnissen gab es dann Ermutigungen von den Leuten in der Kirche. Paar Leute haben für mich echt ein gutes Wort gehabt und mich ermutigt weiter zu machen. Ich war berührt. So eine tolle Gemeinschaft und so eine tolle Kirche. Ich Liebe diese Kirche und bin so unendlich dankbar für diese Kirche und für die Leute und natürlich bin ich Gott dankbar das er mich hier her gebracht hat!

Nach dem Gottesdienst sind wir (Rosie, Dennis und ich) essen gegangen. Auch war heute die Tochter von Rosie zu Besuch und ihr Ehemann. War echt schön sie Auch mal kennezulernen.

Nach dem Essen bin ich dann heim und hab mich kurz ausgeruht bis es wieder weiter ging!
Um 3 uhr war ich dann bei Ben. Ben geht auch in die Kirche und ich hab ihn einmal gesehen. Aufjedenfall seine Mama hat mich gefragt ob ich nicht lust habe ihm zu helfen beim deutsch lernen! Ich hab natürlich zugesagt. Es war echt cool mit ihm deutsch zu lernen. Er hat nächste Woche eine wichtige Prüfung und seine Mama hat gedacht ich könnte mit ihm lernen. Er selbst hat gesagt das ich ihm geholfen hab. Er konnte einbisschen was lernen. Sein deutsch ist ganz okay. Er hat einbisschen Angst deutsch zu reden, was völlig normal ist. Ich bin froh das ich ihm helfen konnte, so gut es ging!

Wir waren dann so um 16:15 uhr fertig und bin auch dann heim.
Daheim angekommen hab ich mich einbisschen ausgeruht bevor es wieder weiter geht!
Um 17 uhr sind wir (Rosie, Dennis und ich) zur Jana gegangen. Jana hat Theologie studiert und am Samstag war die Zeugnis Übergabe und heute war einfach eine Party um es zu feiern. Es war echt cool. Das Haus ist schön und der Garten ist echt genial. Ich bin echt neidisch das der Garten echt schön ist.
Ich hatte coole Gespräche gehabt.
Um 20 uhr sind wir dann auch gegangen.
Daheim angekommen hab ich nicht viel gemacht. Wir haben geredet und irgendwann bin ich dann auch ins bett!

Das Wetter war heute so schön. Wir hatten 30 Grad und wir hatten einen blauen Himmel! Ich liebe dieses Wetter.
Und wie gesagt auf dem Bild könnt ihr mich sehen. Andrea hat dieses Bild gemacht!