Tag 233, den 08.06.2018

Heute hab ich mal ausgeschlafen. Als ich dann wach war und in die Küche gegangen bin, war niemand da und ich wusste nicht wo die beiden sind und die hunde waren auch weg!
Um Ca halb 11 kamen die beiden dann ich wieder ohne Hunde. Die brachen pepper und Sally zum Friseur. Sie sehen jetzt auch echt süß aus. Duften gut, haare sind kurz und sind gepflegt. Echt goldig ?

Um 13:30 uhr hatten wir besuche. Dennis seine Schwester kam mit ihrer Tochter und bon der Tochter die Tochter 🙂
Sie brachen essen und so haben wir zusammen Mittag gegessen und haben die Gemeinschaft genossen.
Um Ca 16 uhr sind die dann auch gegangen.

Dann um 18 uhr hab ich Sheree abgeholt den wir sind ins Kino gegangen!
Wir haben den film: adrift gesehen. Der Film läuft auch bei euch unter diesem Namen: die Farbe des Horizont!
Dieser Film basiert auf einer wahren Geschichte. Der Film ist echt gut. Ich kann euch nicht viel sagen sonst wisst ihr den film. Aber es geht darum das das Mädchen nach thaiti gegangen ist, lernt dort einen jungen Mann kennen und er segelt gerne. Also sind beide aufs Boot und segelten davon. Doch eines Tages ging ein heftiger Sturm. Und das Überleben beginnt! Wie gesagt kann ich euch nicht mehr sagen. Es ist echt spannend. Man stellt sich dann selber die Frage was man in so einer Situation machen würde! Es ist hart!
Nach dem Film bin ich dann auch heim und dann ins bett 🙂

Das Wetter war echt schön. 28 grad bei Sonnenschein 🙂 es war heiß.

Dennis geht es gut. Nur er muss jetzt mehr Essen er hat 5 Kilo abgenommen. Ist eigentlich nicht viel aber er ist so oder so schon dünn und ja. Er hat auch langsam den blöden schluckauf unter Kontrolle.

Sally geht es nicht ganz gut. Rosie hat Angst das sie jetzt von uns geht. Seit Tagen ist Sally ab und zu mal komisch aber heute war sie richtig komisch. Jetzt hoffen wir mal das es morgen besser wird. Sally ist schon alt. Sie ist 14 Jahre alt. Vielleicht könnt ihr ja für sie beten! Hihi ?