Tag 182, den 18.04.2018

Heute hab ich mal lange geschlafen. Um 9 war ich erst wach und das ist echt gut.
Als ich wach war bin ich runter und hab mir etwas zum Frühstück gemacht.
Um 11 bin ich dann mit Rosie bisschen spazieren gegangen und danach musste sie irgendwo hin, ich blieb währenddessen daheim und bin in den Garten und hab die Sonne genossen.
Das Wetter war echt schön. Wir hatten 20 Grad gehabt. Es geht auch zurzeit ein Wind und wenn der Wind kommt wird es dann doch einbisschen frisch.
Als ich im Garten saß, hab ich mir überlegt ob ich nicht meine Füße in den Pool rein tun soll! Hab es aber dann doch nicht gemacht weil das Wasser noch viel zu kalt ist.

Um 17 uhr kam dann die Sheree und holte mich ab, denn wir waren heute wieder bei Mercy House. Eigentlich hätten die am Sonntag (15.04) schon zu gemacht aber da sie doch die Unterstützung vom Staat bekommen bzw das Geld, haben die noch geöffnet. Keine Ahnung wie lange die noch offen haben. Ich bin gespannt.
Es war heute echt cool. Wie immer hatten wir zu viel Essen übrig und des meiste müssen die wegschmeißen. Es ist echt schade aber was will man machen!?
Es waren Ca 70 obdachlose da.
Um halb 9 sind wir dann auch gegangen. Wir sind anschließend zum IN-N- Out gegangen, YEII. Es war echt lecker. Wie ihr schon auf dem Bild sehen könnt. Ichnhab das Bild gemacht wegen dem Bibelvers. Den hab ich auch erst heute entdeckt. So cool! Das ist jetzt der Becher für die heiße Schokolade 🙂