Tag 171, den 20.03.2018

Der Tag war heute echt gut.

Morgens war wie immer Bible study für Frauen aber heute war es ein kleines bisschen anders, denn wir hatten jemanden zu Gast. Einer von der Kirche ging im Januar nach Jerusalem um dort die Sehenswürdigkeiten von Jesus zu sehen und darüber hat er heute berichtet hat uns Bilder gezeigt und ein kleiner Film. Es war echt interessant zu sehen wie es dort aus sieht. Ich hab mir es ganz anders vorgestellt aber alles ist so eingerahmt das ja niemand irgendetwas kaputt macht usw. Sogar der Berg auf den Jesus gestorben ist. Echt krass aber Naja 🙂 auch die Gebets Mauer. Die Männer haben die Mauer nur für sich und die Frauen haben echt nur einen kleinen Teil, auch in das Haus (keine Ahnung mehr was das genau war ) dürfen nur die Männer rein und keine Frau darf da rein. Echt krass!
Es war interessant es mal zu hören und zu sehen.
Danach sind wir dann wie immer Essen gegangen und es war echt gut. Hatten eine sehr gute Gemeinschaft gehabt!

Danach hab ich mich mal um meine Wäsche gekümmert und währenddessen hab ich gelesen und paar mal mit Rosie gesprochen.
Abends war dann church in the Wild! Wir haben heute über das Gleichnis vom verlorenen Schaf angeschaut und es war auch echt cool. Es kamen echt viele Ideen bzw Eindrücke und ich bin gespannt was Lissa am Sonntag alles verwendet!

Danach war ich dann daheim und Rosie hatte ein Meeting. Ich hab nichts gemacht. Hab heute wieder -the voice – angeguckt.
Und bin heute dann auch früh ins bett 🙂

Das Wetter war heute angenehm warm. Hatten 20 grad und es war sonnig mit paar Wolken!
Das Bild war noch von Sonntag. Hab ich auf dem Rückweg gemacht. Ich wollte heut ein Bild machen aber ich hab es total vergessen. Morgen kommt ein neues Bild 🙂