Tag 165, den 14.03.2018

Heute ist Mittwoch und das hieß für mich früh aufstehen da wir heute bei Bagel Me waren. Auf dem Bild könnt ihr es sehen. Wir waren dieses mal drinnen sonst sind wir auch immer draußen aber die tische und Stühle waren nass. Und heite warn auch nicht sie viel los, sonst ist dort immer viel los.
Auch Bagel Me war echt gut.

Und ihr wisst was ich danach gemacht hab!? Richtig, ich hin ins bett und hab nochmal etwas geschlafen und der schlaf tat mir echt gut!

Mittags so ab 3 fing ich an zu kochen denn Rosie hatte heute einen Dinner mit Dennis, Dennis seiner Tochter usnd mit 2 Nachbarn. Der grund warum sie das macht, bin ich. Denn das ist ein Dinner für mich weil ich auf die Hunde aufgepasst hab und auch ein Dankeschön an Dennis und seine Tochter weil sie mit mir da mal ins Tier Krankenhaus gefahren sind. Nur leider konnte ich nicht dabei sein denn ich war bei Mercy House. Was auch echt cool war. Aufjedenfall war ich bis um 5 beschäftigt mit dem kochen. Ich hab das gekocht was ich schon mal gekocht habe. Tortilla mit hackfleisch, Speck, zwiebeln, käse, peperonie, und Pizza Source. Ich hab das im Februar schon einmal gemacht. In müsst einfach nach einem Bild vom Essen suchen! Und es war echt gut. Hab danach, als ich von Mercy House gekommen bin, eins gegessen.

Mercy House war echt gut. Wir waren 8 Leute und dieses mal bekamen die obdachlosen Klamotten. Mercy House ist anscheinend noch bis zu 15.04 offen und das ist echt gut. Von der obdachlosen Zahl war es Ca 50 Leute. Mehr Männer als Frauen.
Es hat mir echt Spaß gemacht heute auch wenn es bei der Ausgabe von Essen einbisschen stressig war, war es trotzdem gut.

Und wie gesagt als ich daheim angekommen bin, hab ich dann das Essen probiert und es war echt gut!

Das Wetter war heute echt schön. Keine Ahnung wie viel grad wir hatten aber bestimmt 15 grad! Morgens war es noch bisschen wolkig aber Mittags löste sich das alles auf und es war warm. YEII der Frühling kommt 🙂