Tag 145, den 22.02.2018

Ich war heute wieder im Office. Von 10:30 bis 13:30.
Aber als ich ankam hab ich erstmal nichts gemacht, denn Joan war noch nicht soweit. Um 11 hab ih dann auch etwas gearbeitet.

Daheim angekommen hab ich mir etwas zum Essen gemacht und mir mal einen Plan gemacht wie ich die Zeit ohne Rosie überstehe. Es ist echt komisch alleine, abgesehen mit 2 Hunden, in einem Haus zu sein. Aber Naja, ich hoffe mal das nichts passiert und das alles gut läuft! Bis jetzt ist es noch ganz okay.

Den Tag hab ich eigentlich nicht viel gemacht. Hab wie immer die olympische Spiele angeguckt und mehr nicht.

Das Wetter war heute ganz gut. Es war bewölkt und einbisschen frisch aber sobald die Sonne da war, war es warm. Hatten Ca 15 grad.

Auf dem Bild könnt ihr sozusagen das Gemeindehaus sehen. Unten sind die ganze Räume für Bible study, jugendkreis usw und das Office natürlich. Oben ist nur ein ganz großer Raum und da ist die Küche, sozusagen der große Saal. Oben und unten gibt es Toiletten. Das Gemeindehaus ist echt groß. Größer als in hülben 🙂 ich fühle mich wohl 😉