Tag 88, den 27.12.2017

Heute waren wir in den Universal Studios!
Es war echt cool. Waren den ganzen Tag dort und am Ende war es dann auch einbisschen anstrengend da es echt viel war aber das war okay.

Als erstes sind wir zu den Studios gegangen. Da fuhr ein Bus und er fuhr uns dann rum und zeigte uns was und wo alles gedreht worden war. Es ging ungefähr ne Stunde und es war echt cool zu sehen was da schon alles gedreht wurde. Zum Beispiel: zurück in die Zukunft 2! Was auch da gedreht wird ist: Jimmy Fallon! Wer denkt er sei in New York, sowie ich, ist falsch. Er ist auch in LA!
Danach sind wir dann in eine Vorstellung: es wurde ein Ausschnitt von dem Film ,,Water World" gezeigt. Das war auch echt cool!
Nicht zu vergessen gab es auch ein Teil vom Harry Potter! Hogwards! Da gab es ne Achterbahn die ganz ok war und die bin ich mit meiner Schwester gefahren. Währenddessen war dann eine Vorstellung!

Überall musste man anstehen. Minimum war 40 Minuten und maximal war 4 Stunden. Unser höchstes war 80 Minuten bzw 1h 5 min und zwar beim ersten aber das hat sich ja gelohnt weil die Fahrt ging ja ne Stunde.

Um 20 Uhr sind wir dann auch raus gegangen weil wir alles gesehen haben und nicht mehr fahren wollten!
Und wir hatten Hunger und wo sind wir hin? Genau: zum In-N-Out!
Die anderen fanden es echt gut!
Das freut mich! 🙂

Im Hotel angekommen haben wir nichts mehr gemacht. Saßen in der lobby und haben den Abend noch genossen!