Tag 68, den 07.12.2017

Heute war Tag echt gut!

Um halb 9 holte mich Kristin ab. Denn wir gingen zu Giving Children Hope (Bild)
Es war echt gut. Wir waren von 9 bis 12 dort. In der Zeit haben wir die Rucksäcke gefüllt mit Essen über das Wochenende. Die Rucksäcke sind für Kinder die kein Essen bekommen bzw nicht viel vom Essen bekommen.
Es war echt cool. Danach hatten wir ne kleine Tour gehabt da wurde uns dann noch mehr gezeigt und mehr erzählt!
Auch hier fange ich möglicherweise nächstes Jahr an und zwar regelmäßig (1x in der Woche )! Ich freue mich schon drauf. Denn die brauchen nämlich Helfer, denn es gibt soviel zu tun aber zu wenig Helfer! Zum Beispiel die Rucksäcke einpacken! Das machen die jeden Tag und da fehlen einfach die Helfer denn es sind ca 250 stück und wenn man nicht So viele Personen sind dann geht das ziemlich langsam!

Aufjedenfall sind wir danach wiede essen gegangen. Es war echt gut. Um 14 Uhr war ich dann daheim! Als ich im Zimmer war sah ich mein bett und hab dann erstmal ne halbe Stunde geschlafen! Danach hab ich in der Bibel gelesen, hab das eine Buch weiter gelesen und hab Musik gehört. Ich war alleine daheim denn Monika und Steve waren heute in San Diego!
Um halb 9 kamen sie dann auch. Dann haben wir was gegessen und danach bin ich mit monika raus mit dem hund und haben bisschen gespielt!

Das Wetter war heute besser als gedacht. Der Wind bzw Sturm hat sich gelegt. Also am Morgen war es einbisschen windig und am Tag dann war es dann stürmisch und auch am Abend war es windig! Preist den Herrn das der Wind bzw Sturm besser geworden ist!