Tag 61, den 30.11.2017

Heute begann die Arbeit um 11 im Büro. Als ich im Büro angekommen bin wartete schon eine Dame auf mich für die Arbeit. Die Kirche macht eine Aktion an Weihnachten und zwar jeder der will nimmt sich eine Karte und da steht entweder junge oder Mädchen drauf und das alter! Und dann kauft man ein Geschenk für dieses Kind! Und dieses Kind bekommt das das Geschenk zu Weihnachten! Und ich hab dann die Karten beschriftet! Es waren so Ca 120 Kinder! Und da waren wir dann ungefähr 1,5 Stunden beschäftigt! Es hat Spaß gemacht danach habe ich mit staci geredet und ihr geholfen. Um 4 war ich dann daheim.

Daheim angekommen hab ich nichg viel gemacht. Ich hab gelesen und Musik gehört! Um 7 sind monika und ich essen gegangen!
Jetzt merkt man das viele Häuser lichter haben. Viele übertreiben es, finde ich aber das ist normal so. Vielleicht mache ich mal ein Foto und zeig es euch dann wie es hier aussieht. Auch Monika hat schon die lichter dran aber was sie hat ist noch echt gut. Und so kommt auch dann die Weihnachtsstimmung auf, wenn wir schon keinen Schnee haben 🙁

Als wir dann wieder zurück waren, spielten wir mit dem hund! Draußen ist es frisch geworden aber nur abends. Am Tage ist es noch ganz gut!
Danach sprach ich mit Steve über die Flüchtlinge usw. Es war interessant auch wenn ich manche Sachen schlecht verstanden hab, weil mein english noch nicht so gut ist!