Tag 37, den 06.11.2017

Mein Tag begann heute um 10 Uhr!
Staci holte mich um 10 ab denn um halb 11 hatten wir ein staff Meeting! Es war ganz gut.
Nach dem Meeting war Spaß angesagt bei mir und Staci. Wir sind in den Jugendraum haben bisschen aufgeräumt und dann haben wir Just Dance gespielt. Das war echt witzig. Danach sind wir essen gegangen. (Hihi)
Als wir dann wieder in der Kirche waren, haben wir über die Jugend geredet. Haben Ideen ausgetauscht und geplant wann wir was machen. Es ist so cool das Staci und ich echt das gleiche Ziel haben und auch die gleichen Gedanken!

Bisschen später sind wir dann zu Starbucks gegangen. Mein erstes mal in einem amerikanischen. Es war ganz okii. Und dabei entstand dann das Bild 🙂

Abends sind wir dann zu Northwest of the well gegangen. Das ist ne Kirche die sich um Frauen kümmern die mit Drogen zu tun haben bzw hatten. Evtl auch ihre Kinder nicht sehen können usw. Diese Frauen haben echt eine leere in sich, man merkt es. Die Frauen sind nicht so alt ich glaub ab 25/30 aufwärts. Wir haben gemütlich gegessen und danach gab es einen Gottesdienst. Der Lobpreis war echt gut, die predigt jetzt nicht so! Aber Naja! Staci hat die gleiche Meinung wie ich über diese Kirche und es ist echt cool das wir ne gleiche Meinung haben und keine verschiedene.

Danach ging auch mein Tag zu Ende. Staci brachte mich wieder heim und als ich daheim war sprach ich mit monika und danach haben wir wieder mit dem Hund gespielt.

Der Tag war heute echt cool aber auch einbisschen anstrengend 🙂