Tag 29, den 29.10.2017

Heute ist Sonntag und das heißt ich ging in die Kirche!
So bei der Kirche angekommen sah ich Lissa und sie fragte mich ob ich bereit bin für mein Part nachher. Moment mal welcher Part denn? Dachte ich mir so. Ich fragte sie welcher es nochmal war und sie zeigte es mir. Ich setzte mich hin und dann kam die Erinnerung: ich war letzte Woche mit Lissa Essen und da haben wir besprochen was am Sonntag in der Kirche gemacht wird und so. Und dann hat sich mich gefragt ob ich denn nicht das Gebet übernehmen will!
Also saß ich am Platz und war irgendwie doch überrascht. Ich hab mir den Text durchgelesen und dann kam ich. Ich ging nach vorne und hab dann das Gebet gesprochen das Beste war, dass jeder mitgesprochen hat. Ohman war ich aufgeregt und überrascht! (Haha)
Nach der Kirche sind wir mit Andrea und mit ihren Mann Rob Essen gegangen. War lecker.
Nach dem Essen sind wir heim. Ich hab dann einbisschen geschlafen und danach hab ich mich vorbereitet für den Abend, denn ich mache doch eine sketchboard predigt.

Dann kam der Abend. Ich fühlte mich nicht vorbereitet aber ich hab Gott vertraut, dass er es macht und das hat er dann auch. Es war echt gut. Bin echt zufrieden für das erste mal in english. Jeder konnte mich verstehen und jeder hat gesagt das mein english echt gut ist! Ich bin Gott so dankbar, dass er etwas gemacht hat. Und das heißt jetzt auch das ich in der Jugend ab und zu mal predigen darf 🙂 😛
Nach der Predigt bzw Andacht war dann Spaß angesagt. Und zwar, war es ein Wettbewerb. Jeder der will nimmt sich einen Kürbis und gestaltet ihn kreativ. Ich hab nicht mitgemacht. Auf dem Bild könnt ihr das Ergebnis sehen!

Nach dem Abend fuhr mich Staci heim und wir hatten so ein gutes Gespräch gehabt über die Jugend und die Veränderung. Wir beide haben die gleichen Ideen bzw das gleiche Ziel auf dem Herzen.
So cool zu sehen das Gott mich hier echt gebrauchen möchte! Thank you lord!

Das wetter war heute nicht so warm. Hatten 20 Grad aber es war blauer Himmel. Sorry Deutschland aber ich hab kein mitleid mit euch weil es bei euch kalt ist und bald schneien wird!